Springe zum Inhalt

Warmwasserleitungen isolieren

Warmwasserleitungen isoliert man wegen

  • Schallschutz und
  • Wärmeverlust

Schallschutzisolierung wie auch bei "Kaltwasserleitungen isolieren" und "Abwasserleitungen isolieren"

Der Wärmeverlust ist generell gering, doch je nach Leitungslänge kommen einige Meter von der Heizquelle zum Bestimmungsort zusammen.
Laufen die Leitungen dann noch über den blanken Estrich oder an dem Mauerwert entlang entstehen energiekostende Wärmebrücken, die auf ihrem Weg einige °C ausmachen können.